Kutschfahrt in Oberwiesenthal (Oberes Erzgebirge)

Mit dem Pferdeschlitten durch den Winterwald, Kutsch- und Kremserfahrten oder Postkutschfahrten durch das „Obere Erzgebrige am Fichtelberg“.

Vereinbaren Sie einfach einen Termin unter: 037348 / 22 345 (ab 19 Uhr Täglich)

bei
Pferdefuhrgeschäft Christoph Kaufmann
Annaberger Str. 119
09484 Kurort Oberwiesenthal

Link: http://www.kutschfahrt-oberwiesenthal.de/

Gaststube zur Bimmelbahn

Wer gutbürgerliche und traditionell erzgebirgisches Essen möchte, der ist in der Gaststub zr Bimmelbah richtig.

Neben gekürten Suppen, gibt es Würzfleisch, Hirschgulasch und vieles mehr. Außerdem ist die Atmosphäre wie in der Fichtelbergbahn.

Die Gaststub bietet etwa 40 Sitzpläte, ob im Schülerwagen oder Abteil.

Es wird empfohlen zu reservieren.

Vielen Dank für die feundliche Bewirtung an Familie Jahn.

„Wir kommen wieder!“

Link: Gaststube zr Bimmelbäh

Silberstraße im tschechischen Teil des Erzgebirges

Silberstraße im tschechischen Teil des Erzgebirges
Die Silberstraße (25 Straßen der I. Klasse (silnice I. třídy)) erstreckt sich von Boží Dar (Gottesgab) über Jáchymov (Joachimsthal) nach Ostrov (Schlackenwerth) und bietet weitere kulturelle Erlebnisse.

Tagesausflugtipp (Wir fahrn bis nach Ostrov nei)

  • Besuch der Klosteranlage in Ostrov und anschließend noch einen Kaffee und Kuchen bei http://www.korunapralines.cz genießen
  • Abendessen am Fuße des Keilbergs (Klínovec) bei http://anton.jachymov.cz/
  • Es kann immer in Euro gezahlt werden (1 Euro = 25 Kč Tschechische Krone (CZK))